Startseite » Kursübersicht

Kursübersicht

Hoch hinaus - Ohne Treibstoff um die Welt

Thema

Materialverarbeitung

Hast du schon vom Airbus-Solarflugzeug „Zephyr S“ gehört, das den neuen Ausdauer-Weltrekord aufgestellt hat, in dem es fast 26 Tage flog und flog und flog… ohne Treibstoff. Ein großes Lob an die Ingenieur*innen und Techniker*innen bei Airbus. Solarflugzeuge werden elektrisch über Solarzellen und Elektromotoren angetrieben. Da sie außer der Sonnenkraft keinerlei Treibstoff benötigen, sind sie somit auch noch umweltfreundlich. Vor allem in großen Höhen, wo die Sonneneinstrahlung weniger durch die Erdatmosphäre gedämpft wird, sind Solarflugzeuge besonders effizient. In diesem Kooperationskurs beim weltberühmten Zangen-Hersteller, der Firma KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG, wirst du ein Solarflugzeugmodell selber aus verschiedenen Werkstoffen planen und fertigen, das das Prinzip der Umwandlung von Sonnenenergie durch den fotoelektrischen Effekt in elektrische Energie demonstriert. Der Flugzeugrotor wird durch die Wandlung von elektrischer in mechanische Energie angetrieben. Dir stehen hochwertige Maschinen und Werkzeuge der Ausbildungswerkstatt des Unternehmens zur Verfügung, um die Einzelteile deines Modells sowohl in Handarbeit als auch maschinell zu fertigen. In einem zweiten Schritt installierst du den Antrieb sowie die Energieversorgung, indem du eine Solarzelle mit der Antriebseinheit elektronisch verbindest. Danach fügst du die einzelnen Bauteile zu einem einzigartigen Modell zusammen. Dein Modellflugzeug mag vielleicht nicht wie „Zephyr S“ abheben und wie Piccard in seinem Luftballon einmal die Erde umrunden. Aber mit Solarzellen und einem nur durch die Sonneneinstrahlung rotierenden Propeller ist es auf jeden Fall ein echter Hingucker. Das BeSTe an dem Kurs ist, du kannst dein cooles Solarflugzeug mit nach Hause nehmen. Die Mitarbeiter und Auszubildenden der Firma KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG unterstützen dich während der gesamten Kursdauer bei deinem ehrgeizigen Vorhaben. Darüber hinaus bekommst du eine exklusive Betriebsbesichtigung, in der du ein noch besseres Bild von dem weltmarktführenden Hersteller von Zangen für professionelle Anwender und einem der besten Ausbildungsbetriebe im bergischen Städtedreieck* erhältst. *Gewinner des „Bergischen Ausbildungspreis 2013“ und vom TÜV Rheinland zertifiziert als „Ausgezeichneter Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb“.

Hier geht es zur Anmeldung

Standort

KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG

Oberkamper Str. 13
42349 Wuppertal

Zurück zur Übersicht...