Startseite » Weitere Kurse

Weitere Kurse

Programmieren mit Python auf dem Raspberry Pi

Thema

Hardwareprogrammierung

Der Raspberry Pi ist ein kleiner und preiswerter Computer in Größe einer Kreditkarte, der dazu erfunden wurde, jedem zu ermöglichen, das Programmieren zu erlernen. Suchst du einen leichten Einstieg in die Programmierung oder möchtest deine Kenntnisse vertiefen? Dann bis du in diesem Kurs in der Stadtbibliothek Solingen genau richtig. Hier lernst du, wie man auf dem Raspberry Pi mit Python programmiert und Peripherie, wie Dioden, Sensoren und Kameras, anschließt und anspricht. Daraus werden spannenden Projekte entstehen. Python ist eine universelle Programmiersprache, die einen breiten Einsatz sowohl in der Wissenschaft als auch in der Technik findet. Zudem wurde sie so gestaltet, dass sie leicht zu erlernen ist, auch ohne theoretische Vorkenntnisse. Des Weiteren erfährst du wie man den Raspberry Pi auch zu Hause für verschiedene Aufgaben einsetzen kann. In vielen kleinen Projekten lernst du das vielfältige Einsatzgebiet des Raspberry Pis kennen und schreibst mit Python kleine Programme, die dir zu Hause das Leben erleichtern können, wie z. B. eine Alarmanlage, ein Bewegungsmelder oder eine Helligkeitssteuerung von Lampen. Hat der Kurs dein Interesse geweckt? Bei diesem Angebot hast du sogar die Möglichkeit die passende Fachliteratur direkt vor Ort zu finden.

Hier geht es zur Anmeldung

Standort

Stadtbibliothek Solingen

Mummstraße 10
42651 Solingen

Zurück zur Übersicht...